Haltung halten

Bewahren Sie sich Ihre Haltung in einer Zeit, in der man Ihnen Haltung auferlegen will.
Weihnachtsmann mit Covid-Bartmaske © Matthias Mala

Es sind weniger die Schwierigkeiten des Alltags, die unser Leben schwierig machen, als unsere Haltung mit diesen Schwierigkeiten umzugehen. Diese Haltung hat einzig Wert, solange sie uns selbst entstammt; solange sie unsere beste Wahl aus der Summe der vielen Haltungen ist, die uns vermittelt wurden und werden. Diese beste Wahl aber ist nur möglich, solange wir die uns induzierten Haltungen allesamt verwerfen; denn jeder Menschenhalter will nur haltungslose Klone seiner dominanten Lebenshaltung. Lassen wir uns dagegen von der Liebe zu uns selbst und zu unserer Mitwelt leiten, vermögen wir uns und anderen das Leben zu erleichtern, ohne ihnen unsere Haltung zu oktroyieren.

Darum verwerfen Sie bitte das Gesagte, solange es nicht Ihre eigene wohl geformte Haltung ist! So wird nichts billig, was Sie darstellen und vermitteln. In diesem Sinne wünsche ich Ihnen trotz aller Unbill eine teure und distinguierte Weile. Seien Sie es sich wert!

Fröhliche Weihnachten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s